Neue Ausbildung zum Rettungshelfer und Rettungssanitäter

Ab 01.01.2020 bieten wir die neue Rettungssanitäterausbildung orientiert an den Empfehlungen des Ausschuss Rettungswesen vom 11. Februar 2019 an. Das bekannte 520 Stunden Programm bleibt grundsätzlich erhalten, jedoch wird die schulische Grundausbildung auf insgesamt 240 Stunden verlängert und das Krankenhauspraktikum auf 80 Stunden reduziert.

Alle vor dem 01.01.2020 begonnenen Ausbildungen können nach dem alten bekannten Modell abgeschlossen werden.

Um Ihnen die größtmögliche Flexibilität und Bedarfsorientierung anbieten zu können, haben wir die neue schulische 240 Stunden Grundausbildung in drei Module aufgeteilt. So können entsprechend Ihres Bedarfs unterschiedliche Grundqualifikationen und Praktikumszeiten realisiert werden. Gleichzeitig ist eine zusammenhängende 520 Stunden Ausbildung möglich.

Wir bieten folgende Module an:

Modul 1: First Responder/ Feuerwehrsanitäter
Modul 2: Rettungshelfer
Modul 3: Rettungssanitäter Aufbaulehrgang
Modul 4: Rettungssanitäter Abschlusslehrgang

Wir haben die 240 stündige Grundausbildung an die heutigen Anforderungen der Berufsbilder und den Ansprüchen an einen handlungsorientierten Unterricht angepasst. Die Praxisorientierung an der beruflichen Realität ist unser erklärtes Ziel.

Auf den Seite Kurstermine können Sie nun die einzelnen Module oder die passenden Pauschalangebote heraussuchen.

Kontakt

mobile medic
Lehrinstitut für Notfallmedizin
staatl. anerkannte Berufsfachschule

Gottlieb-Wolfer-Straße 10
73770 Denkendorf
Tel.: 0711 - 219 598 - 0
Fax: 0711 - 219 598 - 10
Mail: kontakt@mobile-medic.de